Warum ist Gebäudeisolierung heutzutage so wichtig?

Die meisten Menschen wissen, dass Dämmung den Innenbereich eines Hauses wärmer hält. Aber wussten Sie auch, dass Dämmung ein Haus im Sommer kühl hält, Geld spart, den Klimawandel bekämpfen und sogar zur nationalen Energiesicherheit beitragen kann? Das funktioniert folgendermaßen!

Komfort zu Hause und am Arbeitsplatz

Wärme bewegt sich aus wärmeren in kältere Bereiche, also strömt sie im Winter von innen nach außen und im Sommer von außen nach innen. Dämmung hilft, diesen Prozess zu verlangsamen und zu jeder Jahreszeit eine angenehme Innentemperatur zu erhalten.

Senkung der Energiekosten

Der größte Teil unseres Energieverbrauchs entsteht durch das Heizen unserer Wohnungen und Gebäude. Ein großer Teil der Wärme entweicht jedoch durch Dach, Wände, Türen, Fenster und Böden.
Eine gute Dämmung verhindert diesen Verlust. Das Gebäude verbraucht weniger Energie, was geringere Kosten zur Folge hat.

Der Kampf gegen den Klimawandel

In Europa sind gegenwärtig 40 – 50 % des Energieaufwands für Gebäude erforderlich. Fast zwei Drittel davon werden für das Heizen und Kühlen unserer Umgebung verbraucht. Energieerzeugung bedeutet die Erzeugung von Kohlendioxid, was wiederum zur Erderwärmung beiträgt. Wenn wir aber den Energieverbrauch reduzieren können, sind wir in der Lage, die CO2-Emissionen zu reduzieren und den Klimawandel zu verhindern! Der Bausektor hat das höchste Energiesparpotenzial. EU-Schätzungen zufolge könnten dort bis zum Jahr 2020 etwa 20 % eingespart werden.

Sicherstellung der Energieversorgung

Der Energiebedarf steigt ständig und alternative Energiequellen können unsere heutigen Bedürfnisse nicht erfüllen. Je mehr Energie wir verbrauchen, umso größere Vorräte an fossilen Brennstoffen müssen in vielen Ländern sichergestellt werden. Durch eine Senkung des Energieverbrauchs verringern wir unsere Abhängigkeit von anderen Nationen, was eine bessere Energiesicherheit zur Folge hat.

 

 

 

 

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken

 

Zum Vergrößern bitte auf das Bild klicken